verena

About verena

This author verena has created 232 entries.

Festival Ecológico: Manos Verdes nimmt am ersten Co2 neutralen Festival in Argentinien teil

Am 25. und 26. Februar findet in Buenos Aires das erste „CO2-neutrale“ Festival in Argentinien statt. (Primer Festival de Cero Carbono en Argentina) Dabei soll gezeigt werden, dass es gar nicht so schwer ist, selbst einen Beitrag zu leisten, um dem übermäßigen „CO2 -Ausstoß“ etwas entgegenzusetzen. Zahlreiche im Umweltbereich tätigen NGO´s und auch die Stiftung Manos Verdes werden an beiden Tagen mit dabei sein. Die Idee für das Festival kommt von der Organisation Ambientate, die sich im Bereich Klimaschutz engagiert

Weihnachtsbasar in der Deutschen Botschaft in Buenos Aires

Am 3. Dezember fand in der Deutschen Botschaft in Buenos Aires wieder der traditionelle Weihnachtsbasar statt. In diesem Jahr war zum ersten Mal auch die Fundación Manos Verdes mit dabei und übernahm die Mülltrennung. Rund 34 Kilogramm Plastikmüll – Plastikflaschen, Besteck, Plastikbecher – wurden am Ende der Veranstaltung an die Kooperative El Ceibo übergeben, die den Abfall dann weiter an die Recyclingindustrie verkauft. Das sind 34 Kilogramm, die nicht auf der größten Müllkippe von Buenos Aires Norte III landen. Die

Club Europeo Copa de Polo 2011 in Pilar: Mülltrennung mit Manos Verdes

Die fünfte Auflage des „Copa de Polo“, organisiert vom Club Europeo, am 6. November 2011 auf dem Gestüt „Haras La Calandria“ in Pilar wurde dieses Jahr zum ersten Mal von der Stiftung Manos Verdes begleitet. Neben einem typisch argentinischen Asado und der Austragung des Polotuniers stand bei dem Event auch die Mülltrennung auf dem Programm. Die Stiftung Manos Verdes, die unter anderem das Umweltbildungsprogramm „Usá la Basura“ leitet, hatte für das Event die getrennte Müllsammlung und Abholung organisiert. Verschiedenfarbige Mülltonnen

Lateinamerika Tag 2011 in Hamburg

Die Partnerschaft zwischen Deutschland und Lateinamerika im Umweltbereich stand im diesjährigen Fokus des Lateinamerika-Tages 2011 am 17. Oktober in Hamburg. Der Kongress, der jährlich vom Lateinamerika Verein organisiert wird, wurde von hochrangigen Gästen aus dem In- und Ausland besucht, dazu zählte unter anderem die Präsenz einer 60-köpfigen Delegation von Unternehmern aus Uruguay, die gemeinsam mit Präsident José Alberto Mujica Cordano an der Veranstaltung teilnahmen. Die Fundación Manos Verdes hatte erstmals im Rahmen dieser Veranstaltung die Gelegenheit, sich mit einem Informationsstand

2. Seminar „Nachhaltigkeit in Architektur und Bauwesen“

Am 27. September 2011 fand in der Sociedad Científica Argentina das 2. Seminar zum Thema „Nachhaltigkeit in Architektur und Bauwesen“ mit dem Schwerpunkt Energieeffizienz statt. Das ganztägige Seminar mit Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft wurde von der Stiftung Manos Verdes zusammen mit der Deutsch-Argentinischen Industrie- und Handelskammer in der Sociedad Científica Argentina organisiert. Mehr als 220 Teilnehmern erfuhren an diesem Tag mehr über aktuelle Normen und Richtlinien zum Thema Nachhaltigkeit in Architektur und Bauwesen und erhielten Informationen anhand von Praxisbeispielen

Tag des Baumes in Buenos Aires

Anlässlich des Día del Árbol/ Tag des Baumes und des 95-jährigen Bestehens der deutsch-argentinischen Industrie- und Handelskammer wurden am 29. August im Parque de los Niños in Buenos Aires 95 Bäume gepflanzt. Die Stiftung Manos Verdes unterstützte die Aktion mit den Austauschschülern der deutschen Pestalozzi-Schule und gestaltete mit ihnen einen Baum aus 95 grünen Papierhänden für die Handelskammer. Die Teilnehmer des Events, Schüler einer öffentlichen Grundschule aus Núñez sowie die deutschen Austauschschüler schrieben auf die grünen Hände, welchen Beitrag sie